Puppen schueren den Optimismus der Kunden

Sexpuppen die ihre Pornografie kennen

Und aus gutem Grund das Schlüsselwort Patriarchat. Pornos zeigen kein allgemeines sexuelles Verhalten, und Pornos zeigen normalerweise, wie Männer Frauen ficken. Natürlich gibt es in der heutigen Isolationszeit so viele Arten von Untersendungen wie Podcasts, aber sie bleiben im Grunde gleich. Es handelt sich hauptsächlich um Filme für Männer. Es geht um TPE puppen auf Körper und Härte, nicht um Gefühl oder Persönlichkeit. Die jugendliche Psychiaterin Winter sieht das auch so: Ihrer Meinung nach vermittelt die Pornografie das Bild, dass Sex eine Technik ist, die völlig aus emotionalen Beziehungen heraus ist, eine mechanische Handlung, die leicht nachgeahmt werden kann.

Schwester besessen von Menschen Sexpuppe Isabel

Dies ist beispielsweise nützlich für Paare, die eine Fernbeziehung haben. Das Sexpuppengerät kann auch zwischen Partnern aktiviert werden – egal wie viele Kilometer es gibt. Um erotische Inspiration zu suchen, wurde ein brandneues Medium eröffnet: Podcasting. Ob humorvoll, aufschlussreich oder informativ – hier (natürlich nur verbal), es kann in die Praxis umgesetzt werden. Der Podcast “Oh Baby! Besser als Sex” oder “Bester Freund” ist ein Kino mit sehr großen Ohren.

Verglichen mit Menschen, die nur auf dem Bett liegen, vielleicht mit Spielzeug, auf dem Bett liegen, ohne Bilder, entwickeln sie unterschiedliche Methoden und masturbieren auf ganz andere Weise mit love doll, die ihre eigene Pornografie „kennen“ Sexuelle Menschen. Einige konzentrieren sich auf den Körper, die Oberflächlichkeit und die Monitore, während andere im Einklang mit sich selbst und der Vorstellungskraft stehen. Wenn ich an mich selbst zurückdenke und als ich ein Teenager war, waren fast alle Jungen, die ich kannte, geheime Pornoguides.

Eine Roboterpuppe, die Gespräche führen, lernen und eine “Persönlichkeit” haben kann, wird den milliardenschweren Markt für Sex-Technologie komplett verändern. Diese £ 12.000 Silikonpuppe sieht aus wie ein “chirurgisch verbesserter Pornostar” mit einem Kopf voller hochentwickelter künstlicher Intelligenz (KI). Obwohl Sie sich unabhängig voneinander bewegen und interagieren können, wenn Sie sprechen können, können Sie den Schalter am Hinterkopf verwenden, um die neue Sexpuppe ein- und auszuschalten. Der Autor besuchte eine Puppenfabrik in Kalifornien und traf sich mit dem Eigentümer des Unternehmens. Er sagte: „Dies könnte ein Job von mehreren Millionen Dollar sein.“ Dieser 24-Milliarden-Pfund-Markt für Sex-Technologie schürte seinen Optimismus. , Was alles von intelligenten Sexspielzeugen bis hin zu Virtual-Reality-Pornos umfasst.

Bestellungen aus Deutschland wachsen am schnellsten, fügte er hinzu. Die einzige Auswirkung dieser Pandemie auf uns sind die hohen Transportkosten. Viele konventionelle Transportwege sind nicht mehr verfügbar, daher haben wir auf Seetransport umgestellt. Nicht alle Puppen sind für Sex. Er wies darauf hin, dass einige Kunden wm doll kaufen, um ihre Firma zu erhalten, während andere Kunden lebensechte Figuren in ihre Häuser stellen. Yan, Chief Executive Officer, kommentierte: Für die meisten Menschen ist der Eindruck von erwachsenen Puppen nicht auf explosive Puppen beschränkt. Tatsächlich wurden die im Laufe der Jahre verwendeten Materialien viele Male entwickelt.

In Bezug auf Aroma, Optik und Akustik überzeugt die virtuelle Welt sicherlich, aber VR-Enthusiasten beklagen sich immer über die mangelnde Taktilität. Dies ist die Rolle von Sexrobotern: Lebensgroße Gummipuppen sehen nicht nur immer mehr Menschen, sondern auch ihr Verhalten. Zum Beispiel haben chinesische Unternehmen Roboterköpfe für Silikon-Sexpuppen entwickelt. Diese können von Apps oder Gamecontrollern gesteuert werden. Die handgezeichneten Gesichtszüge bewegen sich mit echten Gesichtsausdrücken, und künstliche Intelligenz sorgt dafür, dass die Puppe sprechen kann.

https://uberant.com/article/837341-sexpuppen-hoeren-zu-und-reagieren-auf-das-was-sie-sagen/

Supporter Asked on July 24, 2020 in Advice.
Add Comment
0 Answer(s)

Your Answer

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.